Aktuelles Programm
Heimspiele
Ausstellungen
Vereinsmaier e.V.
Impressionen
Kontakt
Gästebuch
Anfahrt

Freitag, 22.1.2021, 20 Uhr: Beide Messies - Livestream-Performance


Beide Messies
Das verschollene Liederbuch der Bremer Stadtmusikanten

Kikeriki, Miau, Wau-Wau und I-A! Rufen wir uns in Erinnerung: Den unbrauchbar gewordenen Nutztieren droht das bittere Ende, weshalb sie sich zum Letzten entschliessen, nämlich Musikanten zu werden, und zwar in Bremen. Unterwegs allerdings besetzen sie ein gemütliches Räuberhaus, und verbringen dort überraschend, aber glücklich, den Rest ihres Lebens. Die Bremen-Premiere wird abgesagt, und die dafür verfassten Werke geraten in Vergessenheit.Nun aber ist es Beide Messies auf dem Weg nach ihrem Bremen gelungen, das verschwundene Räuberhaus ausfindig zu machen, um sich an die reich gedeckte Liedertafel seiner längst verstorbenen Bewohner zu setzen. Und Sie schauen durchs Fenster, und was sehen Sie? – Es geht um Gäste, um Tiere, das große I-A, um Schwache, sehr Schwache, Mäuse, Menschen, um Geschichten von hinterm Ofen, und nicht zuletzt die grosse Frage nach dem Ei (frz. Qui qui qui rit, engl. Me) also Wehmut, Hoffnung, Melancholie ein bisschen, bisschen Irrsinn.
Kikeriki, Miau, Wau-Wau und I-A! Staunen Sie, was Hahn, Katze, Hund und Esel uns heute noch zu sagen haben...

Beide Messies, das Performance-Duo des Tänzers und Songwriters Andreas A. Müller und des Cellisten und Komponisten Bo Wiget, wären nicht Beide Messies, wenn dabei nicht eine erfrischende Unordnung ausLied, Tanz, Musik, Text und Happening entstünde. Kikeriki, Miau, Wau-Wau und I-A!

https://www.facebook.com/Beide-Messies-241789895864729 


Fortsetzung folgt